Sunday, 30 March 2008


Vince Ebert

"Ob eine physikalische Erfindung positiv oder negativ ist, hängt von der Anwendung ab. Mit einem Laser z.B. kann ich einmal eine Pershing-Rakete bauen oder Wolfgang Petri hören -- Das eine ist eine Bedrohung für die Menschheit und das andere eine Mittelstreckenrakete....."

Dalkey

...hab ich mir heute angeschaut. Die bunteste Stadt, die ich hier bis jetzt gesehen habe... Jeder Vorgarten ein kleines Kunstwerk und wunderschöne "neaty" houses. Alles sehr klein, die Straßen, die Geschäfte .... und kein Haus höher als 2 Etagen. Leider hat meine Kamera auch rechtzeitig den Geist aufgegeben, so dass es leider keine Fotos von der ganzen Farbenpracht gibt. Dafür aber Hafen und Kultur....bitteschööön:

"lonely"
Dreistöckiges Anwesen mit Meerblick, sonst noch Wünsche?

Kirschblüte im März
Churchground

Saturday, 29 March 2008

Friday, 28 March 2008

Thursday, 27 March 2008


Trivia

- Ab heute gibt's frische, irische Erdbeeren im Laden....
- in 3 Wochen habe ich 3 Ratten und zwei Regenbögen gesehen und erst 4 Mal meinen Knirps aufspannen müssen

Tuesday, 25 March 2008


I took a walk around the world
To ease my troubled mind
I left my body laying somewhere
In the sands of time
But I watched the world float
To the dark side of the moon

I feel there is nothing I can do, yeah

I watched the world float
To the dark side of the moon
After all I knew it had to be
Something to do with you
I really don’t mind what happens now and then
As long as you’ll be my friend at the end
If I go crazy then will you still
Call me Supergirl
If I’m alive and well, will you be
There a-holding my hand
I’ll keep you by my side
With my superhuman might
Kryptonite

You called me strong, you called me weak,
But still your secrets I will keep
You took for granted all the times
I never let you down
You stumbled in and bumped your head,
If not for me then you'd be dead
I picked you up and put you back
On solid ground

If I go crazy then will you still
Call me Supergirl
If I’m alive and well,
Will you be there a-holding my hand
I’ll keep you by my side
With my superhuman might
Kryptonite
Yeah!!


Special Thanks to 3 Doors Down!

Ach, ist das schön....

- In der Arbeit mit "Thank you!" verabschiedet zu werden
- In der Mittagpause am Meer zu stehen
- Alles was nicht schmeckt, in den Toaster zu tun, bis es schmeckt
- Pakete von daheim zu bekommen

- dass die Leute hier "excuse me saagen", wenn sie niesen
- "Look right", "Look left" am Boden lesen und dann bei rot losgehen
- seit meinem ersten Tag hier: blühende Magnolien!

Nochmal was zum Nachdenken (Anklicken zum Vergrößern):



Monday, 24 March 2008


Mal was zum Anschauen

Ab sofort habe ich einen neuen Lieblings-Stand-up-Comedian: Dara o Briain. "This guy kicks ass" - wie man hier so schön sagt.
Schaut euch den mal auf youtube an und hier an der rechten Seite des Fensters-->


Schon mal versucht, den Schleifpunkt (biting point) bei einem Air-Force-Jet zu finden?
Die ganze Show heißt "Live at Theatre Royal" (bei youtube). Gebt euch des!
PS: Frohe Ostern nochmal!!!

Friday, 21 March 2008


Und noch mehr

So, ich war dann doch nochmal draußen um frische Meeresluft zu schnuppern und hab noch ein paar Impressionen von vor meiner Haustür eingefangen. Viel Spaß!
Och.......
Blackrock City *yeah*
Mein Motto: Immer schön gut rocken!!
Irgendjemand wollte ein Foto von MIR auf dem Block sehen....
Gut, zu wissen, oder? PS: Heidi Klum ist auf der Liste der Most Un-Sexiest Women nur einen Platz unter Alice Schwarzer gewählt worden. *grins* Ich hätte nie gedacht, dass FHM-Lser die gleiche Meinung haben wie ich. Insofern *Claudia S. Rocks!* ;-)

Nachtrag zu St. Paddy's Day Festival

Wie ich schon berichtet habe, war hier ja 5-Tage-Remmidemmi angesagt. Naütrlich waren wir da auch in Dublin unterwegs und einmal hatte ich auch meine Cam dabei. Hier nachträglich noch ein paar - wirklich nur ein paar - Bilder. Die Band auf den Fotos war wirklich der Wahnsinn, die haben musikalisch echt was drauf gehabt in ihren jungen Jahren. Alles in allem kann man das Festival mit dem ausgedienten Motto der MIA. Zirkus-Tour sehr gut beschreiben: Menschen, Liebe, Sensationen!

Oschter-Vorfreude

Also zu nächst mal: "Ätsch Bätsch".....ich hab keine weißen Ostern! Dafür aber auch keine Ostereier :-(
Weil heut morgen das Wetter sooooo schön war, bin ich ma raus in den Park und wollte dann noch weiter ans Meer, um ne kleine Foto-Tour zu machen. Das ist dabei raugekommen. 10 Minuten, nachdem diese Fotos entstanden sind, hat es angefangen zu stürmen. Und jetzt scheint wieder die Sonne. Evtl geh ich später nochmal. Bis dahin erstmal ein paar Impressionen vom irischen Karfreitag:

Hagelschaden

Tuesday, 18 March 2008


Trivia, die das (mein) Leben hier anders machen

- In meiner Mittagspause kann ich mich direkt an' s Meer setzen (!)
- Fish & Chips
- Wenn man Obst oder Gemüse kauft, wir man auf der Packung schön darauf hingewiesen, dass das jetzt ein Stück von den berühmten "Five-a-Day" ist
- Die Läden haben auch Sonntags auf, die Supermärkte sogar bis 19h und unter der Woche bis 21h
- Musik, Musik, Musik ...an jeder Ecke
- Sorry, Sorry, Sorry, Excuse me .... an jeder Ecke (ich mach das mittlerweile auch)
- Im Radio gibt es Musikbetten aus Ocean's 13
- Große Taxis sind Chrysler Voyager - yeah!
- Auf der grünen Insel wir kein Recycling und keine Mülltrennung betrieben
- Man rühmt sich, dass die lauten, stinkenden Dieselzüge jetzt besonders "green" sind, was auch immer das bedeuten soll
- Das Wasser ist sehr weich - German Degrees 2.8 - und daher werden Haut, Haare, Lippen usw. des typischen Süddeutschen (inkl mir) auch sehr weich und seidig....bei Roberta ist es leider genau das Gegenteil, d.h., dass die Wasserhärte in Milano noch geringer ist!
- Das Trinkwasser schmeckt aber auch nach Chlor, da wo ich wohne Gott sei Dank nicht so intensiv, aber im Zentrum ist es schon sehr störend
- Die einzigen "Curse-Words" auf der Straße habe ich bis jetzt von einem betrunkenen Obdachlosen in der S-Bahn vernommen
- Roberta, meine Zimmergenosin, und ich haben wirklich alles gemeinsam - vom Muikgeschmack über die Klamotten-Passion und der Auffassung, diese in guter Qualität aus nicht-Fernost-Ländern zu kaufen bis hin zur Lieblingsfarbe. Einzige Unterschiede bis jetzt: sie mag kein House und ich nicht Leonardo DiCaprio.

Monday, 17 March 2008


HAPPY ST. PATRICK'S DAY!

Die Parade war der Wahnsinn! Seht selbst, dann brauch' ich nicht so viel tippen ;-)

Preperations
Großes Kostüm!
Christkindl auf Irisch
Die Bowling FRau aus "The Big Lebowski" ^
Inder und Indianer