Saturday, 14 June 2008


Anne and the "Partytruppe"

Eigentlich war das von Christian für die Beschreibung meiner Chefs gedacht, gut und irgendwie hat er damit ja auch ziemlich recht, v.a. letzte Woche, also ich war ja fast nur am Grinsen, obwohl Ciaran meinte, ich hätte einen noch trockneren Humor als die Iren selbst. Naja ich heb mir das Lachen halt immer für die Mittagspause auf...hihi (das war ein Insider, Details, wenn ich wieder da bin hihi ;-))
Aber eigentlich war ich gestern mit einer richtigen Partytruppe unterwegs in Dublins Nachtleben: Zuerst nur Marión, drei Feunde von ihr und ich ... im Turks Head: Pub, Cider, Mucke, passt. Dann hieß es, ja es kommen bald noch ein PAAR Freunde ..... und am Schluss waren es glaub ich 10 oder sogar 15 französische Leute mit denen wir auf der Tanzfläche waren. In diesem Club war das richtig gut, denn so konnten wir uns die aufdringlichen Iren (von denen es ausgerechnet da sehr viele gibt))vom Hals halten. Schließlich hat Marión auch ihren Plan aufgegeben, um 12 nach Hause zu gehen (die Arme muss heute arbeiten).
Nun gut, also ich hoffe, dass ich die Bilder von gestern bald erhalte und sie hier reinstellen kann.

Weiterhin scheint dieses Wochenende seht international zu werden: gerade bin ich von Barbara, einer Italienerin, die ich in Dingle kennengelernt habe, zu einem italienischen Dinner (9 Uhr! Natürlich!) eingeladen worden und danach "to the club" Natürlich!!
Und morgen ist hier ein internationales Festival (oder sogar DIE Olympiade) der besten Straßenkünstler + -entertainer. Ich hoffe, da kann ich hin und ein paar hübsche Fotos schießen...

Und jetzt geh ich in den Park und schau mir die Schwanenküken an! Viele Grüße aus dem WARMEN Dublin (Ha Ha!)

No comments:

Post a Comment

You can contact me using this form. Thanks a lot! I am looking forward to receiving your message!