Wednesday, 2 April 2008


TV & die Polizei

Es wird wieder Zeit, ein bisschen aus meinem Alltag zu berichten. Dazu sind mir zwei sehr wichtige Themen eingefallen:

Das Fernsehen
- meine Lieblingssendungen (hat sich nicht viel geändert): Simpsons, Malcolm in the Middle, bissl Scrubs (das sprechen die hier übrigens so aus, wie man's schreibt)
- jede Serie uns jeder Film wird mit KOMPLETTEN Abspann gezeigt
- Es gibt unglaublich viel Werbung! Da fällt mir der Spruch ein, der bei uns mal in einem Referat (Ines??) gefallen ist: Ein bisschen Fimunterbrechung während der Werbung....
- Und fast jeder WErbebreak ist identisch, z.B. kommt diese Schoko-Axe Werbung jedes Mal, ich hasse sie!!! Da bekomm ich immer Lust auf Schokolade und dazu Ekel vor einem Jungen der danach riecht (wenne es denn auchc nach Schoko riecht).....Alex: du weißt Bescheid...
- Es gibt Werbung, die auf die Wichtigkeit der Organspendeausweises, das Händewaschens und des Anschnallens von Kindern im Auto hinweist....und zwar ebenfalls reichlich....
- Es gibt TV-Ansager, oh ja...live vor der Kamera, wie früher bei uns. Das ist so schön! Und jede einzelne Serienfolge wird zumindest akustisch INDIVIDUELL und WITZIG angesagt....einfach schee!

Die Polizei
- wird in Irland GARDA (Pl: Gardai) genannt.
- ist wirklich jedermanns FREUND und Helfer und hat auch dieses Image.
- vor mit ist neulich eine Gruppe halbstarker Jugendlicher gelaufen, lauthalt "chattend" mit einem Garda, als wären's die dickste Kumpels
- bei rot über die Straße gehen vor den Augen eines Polizisten....absolut kein Thema!
- sie sind überall. Es vergeht keinen Tag, wo ich keinen sehe, aber auch kein Tag, wo ich keine Autosirene höre......

No comments:

Post a Comment

You can contact me using this form. Thanks a lot! I am looking forward to receiving your message!