Sunday, 6 April 2008


Noch ein Schnuckel

Den hab ich mir gestern auf dem (unbeschreiblich mikrigen) Kleidermarkt gekauft um meinen mittlerweile sehr zerschlissenen schwarzen Matrix-Mantel zu ersetzen. Ja, das war eine schwere Geburt bzw. Entscheidung. Aber mit der Hilfe von Constanze, Aye (Japan) und Dschong (Süd Korea), die alle meinten, das wäre das beste Teil für mich, konnte ich dann meine Eroberung landen. Und wie!
Das war nämlich so: Der Mantel war von 68 auf 48 runtergesetzt, dann hab ich zur Verkäuferin gesagt, Studentenrabatt? Und mit Müh uns Not 45. Ok. Eine Frage noch...warum die das mittlere Knopfloch zugenäht? Sie: Ach das ist normal bei ganz neuen Klamotten, ich schneide es für Sie auf. Ok. Sie schneidet. Und zeigt mir den Mantel und ich entdecke, dass sie ein kleines Stück (ca 1mm) neben dem Knopf beschädigt hat. What's that? Oh no, I cut it, I am so sorry!!! Und jetzt ging meine Vorstellung los: Mundwinkel ganz nach unten (wie Angela!), Augen ganz groß und fast am Heulen: Oh no! Now it's ruined! The nice coat! Everybody will notice that! I can't repair it. And it is the only one, isn't it? No, no, I am sorry, I can't, I won't take it now. Not for 45. I give you 35 maximum! Sie: No I can't do that, thats half of the old price ...blabla and finally: 38 €. Für gar nix! Das Dings ist so klein, das verschwindet hinter dem Knopf. Ich nehme die Tüte mit immernoch enttäuschtem Gesicht. Und dann um die Ecke und dann war Party ;-) V.a. als ich den Mädels die Geschichte erzählt habe. Ich mein, ich hätte den auch für 60 genommen, denn der ist wirklich ausgefallen mit Rüschen und Pluster und, naja ihr wisst ja! Und die Farbe passt wahrcheinlich gut zu einem gewissen goldenen Vehikel ...;-)
Lange Rede kurzer Sinn...here we go:

No comments:

Post a Comment

You can contact me using this form. Thanks a lot! I am looking forward to receiving your message!